Synthetica

Metric

Metric - Synthetica Album vorhören Synthetica
  • 24-bit FLAC
  • 16-bit FLAC
Erscheinungsdatum:

24.06.2012

Label:

Metric Music International

  1. Fr. 11.90
  2. Fr. 10.50
  3. Fr. 11.90
7digital Was wir davon halten: Die Kanadier melden sich mit ihrem 5.Studioalbum zurück und haben sich hierfür Lou Reed zur Unterstützung mit ins Boot geholt. Nicht, dass sie das nötig gehabt hätten, denn Metric machen auf diesem Album genau das, was sie perfekt können. Sie schicken den Zuhörer auf eine gewohnt tiefsinnige Reise, welche die dunkle Seite der Existenz und den Einfluss der künstlichen Welt ergründet. Ihrem Stil sind sie hierbei treu geblieben: Indie-Rock versehen mit elektronischen Elementen und natürlich Emily Haines packendem und verzauberndem Gesang. Der Song Speed The Collapse, welchen es schon im Voraus zu hören gab, besingt ein Weltuntergangsszenario ohne zu schwermütig zu klingen – das muss ihnen erst einmal jemand nachmachen. Absolut hörenswert.
TracknummerSongtitelSonglängePreis
1

Artificial Nocturne

5:42
2

Youth Without Youth

4:17Nicht einzeln erhältlich
3

Speed The Collapse

3:42
4

Breathing Underwater

3:56
5

Dreams So Real

2:40
6

Lost Kitten

3:16
7

The Void

3:17
8

Synthetica

3:54
9

Clone

5:13
10

The Wanderlust

3:10
11

Nothing But Time

4:04
12

Reflection #1

1:35
13

Reflection #4

2:54
14

Reflection #6

1:56
15

Reflection #9

1:28
16

Reflection #11

5:30
Gesamtspielzeit:
56:34
Genres:
Alternative