Damage and Joy

The Jesus And Mary Chain

Erscheinungsdatum:

24.03.2017

Label:

Artificial Plastic Records

  1. Fr. 12.90
7digital Was wir davon halten: Auch wenn sie für ihr geschwisterliches Gezanke mindestens so bekannt waren wie für ihre akustischen Angriffe, so haben Jim und William Reid das Kriegsbeil 2007 für einen Coachella-Auftritt begraben und waren am Ende sehr viel auf Tour. Zehn Jahre später und The Jesus and Mary Chain veröffentlichen ihr erstes Studioalbum seit dem 1998 erschienenen Munki und beweisen damit, dass sie mehr sind als ein zynischer Nostalgie-Act. Im Gegenteil: Diese großartigen, misanthropischen, guitargeführten Rohdiamanten sind Beweis dafür, dass diese Urväter des Shoegaze noch ordentlich was auf der Kette haben. Auf ein weiteres Jahrzehnt in dem Trommelfelle zerstört werden!
TracknummerSongtitelSonglängePreis
1

Amputation

3:25
2

War On Peace

4:34
3

All Things Pass

4:34
4

Always Sad

2:53
5

Song For A Secret

3:22
6

The Two Of Us

4:12
7

Los Feliz (Blues And Greens)

4:54
8

Mood Rider

4:05
9

Presidici (Et Chapaquiditch)

3:36
10

Get On Home

3:32
11

Facing Up To The Facts

3:05
12

Simian Split

4:14
13

Black And Blues (feat. Sky Ferreira)

3:24
14

Can't Stop The Rock

3:20
Gesamtspielzeit:
53:10
Genres:
Alternative
℗ 2016 Artificial Plastic Records
© 2016 Artificial Plastic Records

Weitere Titel von The Jesus And Mary Chain

Ähnliche Musik