Highlights der Woche

Diese Woche

  • Tom Odell - Wrong Crowd (Deluxe)
    Nach seinem millionenfach verkauften Debütalbum, veröffentlicht Jungspund Tom Odell nun sein zweites Album "Wrong Crowd". Produziert wurde sein neues Werk von Jim Abiss der sich bereits mit den britischen Vorzeige Alben Whatever People Say I Am Thats What I Am Not und 21 einen Namen gemacht hat. Für seinen zweiten Langspieler greift Odell auf seine Klavierkünste und arbeitet gewusst mit "großen Arragenments die nichts zurückhalten".
  • Band Of Horses - Why Are You OK
    Why Are You OK Band Of Horses 14.11.2017
    Ben Bridwell, seit 2004 der Kopf hinter Band of Horses, stellte fest, dass der Pfad zu kreativer Erleuchtung manchmal damit beginnen kann, einfach zuhause zu bleiben, in sich zu horchen und derlei kindliche Wunder wirken zu lassen. Nach Jahren der Suche nach Inspiration im „Draußen“, allein an felsigen Brandungen, in dichten Wäldern oder in endlosen, öden Weiten (you name it), hat er mit dieser Herangehensweise auch neue Erdung erfahren: Durchs Ehemann- und Vater-Sein und die frisch entdeckte Möglichkeit, den Sinn für Abenteuer, Unsicherheit, für Angst, Liebe und Mut direkt in Musik abzuleiten.Im Ergebnis steht mit Why Are You OK ein Album, das vielleicht auch eine Lektion ist. Eine Lektion in Vertrauen und Sich-Leiten-Lassen. Wenn es uns etwas zeigen kann, dann dies: Umgibst du dich mit den Leuten, die dir am meisten bedeuten, dann wirst du am Ende wissen, dass alles gut - alles OK – ist, so wie es ist.

Vorherige Wochen